Partner der Gastronomie

 

 

 

 

 

 

Newsletter Bestellung: 


 

 


Sektgelées

Gelée von der Champagnerbratbirne, Jörg Geiger: Aus der edlen Weinbirne und hier wiederum aus deren Sekt, mit dem sich Jörg Geiger einen Namen gemacht hat, gewinnt die Manufaktur Geiger ein köstliches Birnengelée, das nicht nur zum Frühstück, sondern auch in der gehobenen Küche seinen Platz hat! Eine rare Köstlichkeit! Glas zu 225 gr. 3.89 €*
Sektgelée vom Pinot Rosé: Die Winzer Rheinhessens lassen in einer regionalen Manufaktur den Pinot Sekt zu diesem feinen, rosafarbenen Sektgelée verarbeiten. Wahrlich eine gute Idee! Glas zu 225 gr. 3.89 €*

 

Konfitüre aus Korsika

Confiture extra de Corse "Clémentine", Charles Antona: Was Antona hier mit den kleinen Früchten anstellt ist auch nicht übel! Viel intensive Frucht, nicht bitter wie manche Orangenkonfitüre, aber ungeheuer lecker. Auch zu weit mehr verwendbar, als nur zum Hörnchen. Wir nehmen es z.B. für Parfaits! Glas zu 250 gr. 3.98 €*

 

 

Confiture Extra de Corse "Cerises au Thym", Charles Antona: Vom gleichen Hersteller gibt es eine sehr milde Kirschkonfitüre mit Thymian. Zartsüß mit dem unverwechselbaren Aroma der Schwarzkirsche, die im sonnigen Klima Corsicas aber auch so gar nicht säuerlich schmeckt.... Glas zu 250 gr. 3.98 €*

 

 

 

Konfitüren aus der Pfalz

Das Pfälzer Obstgut Lingenfelder aus Großkarlbach baut in bestem Klima alles an Beeren- und Kernobst an, was dieser Garten den hergibt! Und das Glück, diese vollreifen Früchte schmecken zu dürfen ist nicht nur temporär vorhanden, sondern wird ein wenig verlängert, weil die Familie daraus sensationelle Konfitüren produziert - noch dazu ohne viel Schnickschnack und Zusätze. Nur Frucht, Pektin und Zucker.

 


 
 
2014, Aprikose, Lingenfelder (Pfalz):
Die aromatischen Pfälzer Aprikosen sind der Hammer!  Richtig tolle, würzige Aromatik. Fast wie pures Kompott von frisch gemusten Früchten. Aus deutschen Landen, frisch auf den Tisch! Baumfrisch verarbeitet, von wirklich reifen Früchten, das schmeckt man!
212 ml.   4.50 €*

 
2014 Johannisbeeren (weiß und rot), Lingenfelder (Pfalz):
Johannisbeeren reifen in der Pfalz voll aus, besomders in diesem Jahr! Und haben hier haben sie eine hohe Zuckerleistung! Daraus ist diese herrlich vollfruchtige Marmelade entstanden, die keineswegs sauer, sondern wirklich aromatisch schmeckt!  212 ml. 4.50 €*

 

  2013/14 Williams Christ Birne, Lingenfelder (Pfalz):
So köstlich ist das herrliche Aroma dieses wunderbaren Birnensorte eingefangen, dass man schnell mal das ganze Glas leer nascht! Glauben Sie nicht? Probieren Sie mal Sonntags morgens diese Variante auf dem knusprigen Croissant... 212 ml. 4.50 €*
 

2014 Gelee von Rosenblüten und Quittengelee, Lingenfelder (Pfalz):
Das Gelee von Rosenblüten ist ein Weingelee (Muskateller!), in welchem die Blütenblätter alter englischer Duftrosen eingekocht wurden. Geheimnisvoll transparent schweben diese in dem klaren, rosafarbenen Gelee. EinGeheimtipp!

Das Quittengelee mit einem kleinen Schuss Rotwein gehört zu den Top-Sellern unter Lingenfelders Marmeladen. Je  212 ml.  4.50 €*

 

*Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versand- und Verpackungskosten (siehe Punkt "Impressum / AGBs")!

Neue Produkte

 

...2016er "Nussern" Weißburgunder! Ganz toller Weißein für 13.50 €!!! (Sieger "A la Carte"; 90 Punkte Falstaff)

....2016er HEROINE! Die kleine Schwester vom Herrmann. Stur, hartneckig, kämpferisch! 7.90 €

...2015er "Altenberg"St. Laurent Reserve. Ein Monument von einem St. Laurent! Frucht und Dichte. Zu Weihnachten eine Empfehlung! Viel Luft und dann die Geschmacksexplosion... 21.90 € (90 PP; 92 Punkte Falstaff)